Archiv vom Monat: September 2014

Totgeglaubte leben länger

"Hier geht die Arbeit ganz normal weiter", so war es diese Woche vom Kreiskoordinator der Piratenpartei im Rems-Murr-Kreis, Philip Köngeter aus Welzheim zu hören. Die jüngste Austrittswelle prominenter Mitglieder aus Berlin und Brandenburg hat bei den Piraten zwischen Murrhardter Wald und Remstal einen Effekt, den der stellvertretende Bezirksvorsitzende Volker Dyken mit "Null" beziffert und dies auch mit Zahlen belegt. So seien im gesamten Bezirk im September drei Piraten ausgetreten, einer sei ...
Weiterlesen